Preten : Letzte Ruhe wird erheblich teurer

von 27. Februar 2020, 18:06 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Friedhof in Preten soll es künftig auch Grabfelder für Urnen und anonyme Bestattungen geben.
Auf dem Friedhof in Preten soll es künftig auch Grabfelder für Urnen und anonyme Bestattungen geben.

Amt Neuhaus überarbeitet seine Friedhofssatzung aus dem Jahr 2001 und holt die Kostenentwicklung der letzten 20 Jahre nach

Nichts stört das Gezwitscher der Vögel, der Friedhof in Preten ist ein schönes Fleckchen Erde. Versteckt im Wald auf einer kleinen Anhöhe mit Blick über die Krainke-Niederung gelegen, erinnern sorgfältig gepflegte Grabstätten an die Verstorbenen. Der Friedhof in Preten ist neben Krusendorf, Neu Garge und Wehningen einer der vier kleinen Friedhöfe im E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite