Kleine Bücherfreunde : Lesefest an Hagenower Stadtschule

Beim Lesefest an der Stadtschule am Mühlenteich haben die Schüler erfolgreich teilgenommen.  Fotos: Hirschmann
Beim Lesefest an der Stadtschule am Mühlenteich haben die Schüler erfolgreich teilgenommen. Fotos: Hirschmann

Entwicklung der Lesekompetenz spielt in Bildungseinrichtung eine wichtige Rolle / 2015 Wettbewerb unter allen Schulen der Stadt

von
24. März 2014, 15:41 Uhr

Zum vierjährigen Bestehen der Bibliothek in der Mühlenteichschule gab es in der Bildungseinrichtung ein Lesefest. „Innerhalb dieses Festes fand ein Vorlesewettbewerb, an dem Schüler alle Klassen teilgenommen haben, statt“, ist von Schulleiterin Hilka Ewert zu erfahren. „Die Schüler lasen vor einem Publikum die Texte vor, eine Jury bewertete die einzelnen Leistungen der Vorleser. Es ging um die Lautstärke, um die Betonung und um das fließende Lesen“, erläuterte die Schulleiterin weiter. In der Stadtschule am Mühlenteich steht den Schülern eine eigene Bibliothek zur Verfügung. Gerd Fehse öffnet jeden Freitag das Bücherzimmer, damit die Schüler dort ihre Bücher ausleihen können. Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Dienstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen