Strohkirchen : Leiche in ausgebranntem Transporter gefunden

svz+ Logo

Die Feuerwehr löscht ein brennendes Auto auf einem Feldweg bei Strohkirchen und macht dabei eine grausige Entdeckung.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
11. Juni 2019, 12:54 Uhr

In einem ausgebrannten Transporter auf einem Feldweg bei Strohkirchen bei Hagenow ist am späten Sonntagabend eine Leiche entdeckt worden. Wie die Polizeiinspektion Ludwigslust informierte, haben Anwohner ...

nI neeim ennuntgsaarbe rnpetaTsrro fau ieemn gdeeFlw bei hrhtrSkeiocn eib eanowgH sit am nteäsp nnngtoSaadbe neei ciLeeh kdetnetc wnrde.o

ieW ide kpinszieloetinPoi udwigtLsslu m,refieiornt bahne roAhnnew ned beennnerdn rtpoarTnser geneg 241.5 rhU ettndcke udn etmegedl. saD raeguhzF rduwe egnwi tseärp drhuc die ideffeteennr Feeuwherr s.gtlöceh deßhAscnnlei wdeur im mreanIunn esd enaWgs enie bsi rzu eUiknhcntniktle nnbaevrtre eLhcei ckdnet.et erW rde eodr die teoT s,ti kann riedzte hcon itnhc teegndiui gatgse .rdnwee hcAu ied nuneage oTdmänuedsets nsdi nohc ihnct aknn,etb nHiiwsee uaf inee ttfaartS gielen agbisnl brea nicth .rov

Die nllioKmrpeaiizi tha rzu älgnuufkAr des lrVlafso nei esgnonatens tnhdTfsremurragsleevntioe eeteletni.gi Dre mi ortnpTeasrr dceetknte inmLeahc olsl unn tierdbozu rn.dew e

zur Startseite