zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

12. Dezember 2017 | 15:20 Uhr

Boizenburg : Lebensfreude durch das FSJ

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Nach fast einem Jahr als FSJlerin weiß Melina Löhrmann nun, dass sie beruflich mit Kindern im Grundschulalter arbeiten will

svz.de von
erstellt am 06.Jul.2016 | 21:00 Uhr

Seit nahezu einem Jahr arbeitet Melina Löhrmann im Rahmen eines Freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) im Jugendfreizeithaus (JFH) „Luna“. Für die 19-Jährige ist es nun Zeit, Bilanz zu ziehen und sich auf den Abschied vorzubereiten. Für Jugendpflegerin Elke Rudolf und Diana Hoffmann-Wolf vom JFH ist erneut der Moment gekommen, sich nach einem neuen FSJler für das kommende Schuljahr umzusehen. Das aber können beide Seiten sagen: sie sind sehr zufrieden miteinander. Auf die Frage, wie jemand sein soll, wenn er sich für ein FSJ im „Luna“ interessiert, liegt Diana Hoffmann-Wolf auf der Zunge: „So wie Melina.“ Aber sie schiebt dann noch schnell hinterher: „Wir hatten hier schon viele tolle FSJler.“

Die ganze Geschichte dazu lesen Sie in unserer Printausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen