Zarrentiner Ortsteil teilweise gesperrt : Lassahn wird für zwei Tage Filmkulisse für Das Erste

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 25. September 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Abgestellte Kameras vor der Lassahner Kirche. In dem Ortsteil von Zarrentin finden am Wochenende umfangreiche Dreharbeiten für das Filmprojekt „Das Begräbnis“ statt.
Abgestellte Kameras vor der Lassahner Kirche. In dem Ortsteil von Zarrentin finden am Wochenende umfangreiche Dreharbeiten für das Filmprojekt „Das Begräbnis“ statt.

Am Wochenende laufen aufwändige Dreharbeiten für „Das Begräbnis“ am Schaalsee

Seit Tagen tut sich viel Geheimnisvolles in dem Dorf am Schaalsee. Das ist von den Verantwortlichen auch genau so gewollt. Schließlich sind aufwändige Filmaufnahmen vorbereitet worden, die an diesem Wochenende über die Bühne gehen. Angesichts der recht hochkarätig besetzten Rollen und des besonderen Projektes will man möglichst keine Neugierigen vor Or...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite