Hagenow : Kuno Karls hat den Durchblick

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 02. April 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Dem Hagenower Stadtchronisten Kuno Karls haben es seit langem die Brillen angetan. Jetzt will er ein Buch über die Geschichte der Augenoptik im Land schreiben.  Fotos: Hirschmann
Dem Hagenower Stadtchronisten Kuno Karls haben es seit langem die Brillen angetan. Jetzt will er ein Buch über die Geschichte der Augenoptik im Land schreiben. Fotos: Hirschmann

Hagenower Stadtchronist und Autor zahlreicher Schriften bereitet ein neues Buch über die Geschichte der Augenoptik vor

Kuno Karls (80) hat neue Pläne. Gerade erst hat der Autor zahlreicher historischer Schriften und Bücher seine Hagenower Bildbände, Teil 1 bis 3, erfolgreich veröffentlicht und schon plant er ein neues Buch, dieses Mal über die Geschichte der Augenoptik in Mecklenburg-Vorpommern. Rückblick: Mehr als 4600 Fotos aus allen Zeitetappen der Hagenower Gesch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite