Ausstellung : Krippenausstellung in Dersenow

Eine von verschiedenen Möglichkeiten der Krippendarstellung.
Foto:
Eine von verschiedenen Möglichkeiten der Krippendarstellung.

Stücke aus Privatsammlung für wenige Stunden in Kapelle zu sehen / Schau zeigt Vielfalt der Figurendarstellungen

von
05. Dezember 2014, 16:35 Uhr

Eine zur Weihnachtszeit passende Ausstellung wird am nächsten Dienstag für wenige Stunden in der Kapelle von Dersenow gezeigt. Diakon i.R. Christel Prüßner präsentiert dort seine in 40 Jahren zusammengetragene Sammlung an Krippen und Einzelfiguren.

In Dersenow werden Stücke von einer kleinen Krippe in einer Nussschale über eine 40 Zentimeter hohen Puppendarstellung bis hin zu 20 Gruppen verschiedener Figuren, darunter zwei aus dem asiatischen Raum, zu sehen sein. Die Bedeutung der einzelnen Figuren wird erklärt, Besucher können sich auch inhaltlich über die Weihnachtsgeschichte informieren. Die Ausstellung in der direkt an der Bundesstraße 5 gelegenen Kapelle hat am 9. Dezember zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet.

Seit etwa dem Jahr 500 n. C. gibt es nach Angaben von Christel Prüßner bildliche Darstellungen der sogenannten Weihnachtsgeschichte der Christen.. Zu dem Zeitpunkt wurde das Weihnachtsfest erst seit etwa 150 Jahren von Rom ausgehend nach und nach in den christlichen Gemeinden gefeiert. Sich ein Bild von dem gefeierten Ereignis zu machen, bedeutete zu jeder Zeit, sich das Gehörte oder das Erlebte begreifbar zu machen,

Franz von Assisi wird als derjenige dargestellt, der im Jahr 1233 anstelle einer wortreichen Predigt das Geschehen der Weihnachtsgeschichte in lebendigen Figuren sichtbar werden ließ, wie der Organisator der Ausstellung berichtet. Das sei der eigentliche Beginn der sogenannten Krippen-Darstellungen gewesen.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Sonnabend.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen