zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

12. Dezember 2017 | 11:26 Uhr

„Kinder sind Schatz der Gemeinde“

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Der diesjährige Kinderkirchentag der Kirchengemeinden aus dem Amt fand in Kaarßen in und rund um Kirche und Gemeindehaus statt

svz.de von
erstellt am 16.Jun.2014 | 14:02 Uhr

„Wir sind die Kleinen in der Gemeinde, ohne uns geht gar nichts“, sangen Kinder und Eltern im Gottesdienst in der Kirche in Kaarßen, mit dem der Kinderkirchentag begann. Die Kinder standen naturgemäß im Mittelpunkt dieser Veranstaltung und da das Motto lautete: „Die Kinder sind der Schatz der Gemeinde“ ging es nach der Andacht mit einer Schatzsuche weiter. Alle durften in einen Sack mit Sägespänen langen und für die Eltern eine Spur um die Kirche herum legen, denn die Eltern sollten ihre „Schätze“ suchen und fanden sie dann schließlich unter den alten Eiben, wo die Kinder schon ungeduldig warteten.

Weiter ging es zu einem riesigen Sandhaufen, wo nach Schätzen gebuddelt werden konnte. Die Kirchengemeinden im Amt Neuhaus, veranstalten in jedem Jahr einen Kinderkirchentag an wechselnden Orten. „Im vergangen Jahr musste der Tag ausfallen, weil wegen des Elbe-Hochwassers der Katastrophenalarm ausgelöst worden war“, erinnerte Pastorin Renate Schieferdecker. In diesem Jahr war es dann mit dem „Erzählzelt“, in dem Pastor Matthias Schieferdecker Geschichten aus der Bibel erzählte, mit einer Bastelstation und anderen Angeboten für die Kinder richtig schön. Und auch die Erwachsen genossen den Tag, bei Gesprächen mit anderen Eltern und bei Herzhaftem und Süßem vom bunten Büfett.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen