Zarrentin : Keine Äpfel: Saftpresse abbestellt

23-73944631_23-73944633_1442568196.JPG von 15. Oktober 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Gleich im Eingangsbereich am Zarrentiner Pahlhuus präsentierte Regine Thoma aus Wendorf bei Schwerin ihre „Gute-Laune-Schafe“, und passend zum 21. Apfeltag natürlich auch das Apfelschaf.
1 von 2
Gleich im Eingangsbereich am Zarrentiner Pahlhuus präsentierte Regine Thoma aus Wendorf bei Schwerin ihre „Gute-Laune-Schafe“, und passend zum 21. Apfeltag natürlich auch das Apfelschaf. 

Beim Apfeltag in Zarrentin gab es keine einzige Anmeldung für die mobile Mosterei. Rat des Pomologen Jens Meyer gefragt.

Die diesjährige schlechte Apfelernte ist wohl dafür verantwortlich, dass Frank Hermann vom Förderverein Biosphäre Schaalsee erstmalig im Rahmen des Apfeltages am Informationszentrum Pahlhuus die mobile Mosterei aus Mölln abbestellen musste. „Seit nunmehr fünf Jahren konnten unsere Besucher ihr eigenes Obst zu naturbelassenen Saft pressen lassen. Doch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite