Rosien : Kein Wort zum Sonntag

von 12. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie erklärten, warum an vielen Punkten nicht so gehandelt wird, wie die Menschen es sich wünschen: Klaus Jänsch (NLWKN), Stefan Bartscht (Landkreis Lüneburg) und Johannes Prüter (Biosphäre)
Sie erklärten, warum an vielen Punkten nicht so gehandelt wird, wie die Menschen es sich wünschen: Klaus Jänsch (NLWKN), Stefan Bartscht (Landkreis Lüneburg) und Johannes Prüter (Biosphäre)

Wut, Vorwürfe und Enttäuschung über den schlechten Zustand der Gewässer im Amt beim Bürgerdialog des Archezentrums

Von sonntäglichem Frieden in lauschiger Natur kann an diesem Nachmittag keine Rede sein: Das Archezentrum hat in seiner „Miteinander-Reden-Reihe“ zum Thema „Gewässerpflege und Hochwasserschutz“ an Rögnitz und Elbe eingeladen. Bei der „Deichschau am Sonntag“ stellen sich Dr. Johannes Prüter von der Biosphäre, Klaus Jänsch, zuständig beim Niedersächsisc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite