Boizenburg : Kein schönes Ausflugsziel

23-11367776_23-66107383_1416391948.JPG von 28. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Eine junge Mutter mit Kind steht vor den traurigen Überresten des Pavillons am Stadtpark.
Eine junge Mutter mit Kind steht vor den traurigen Überresten des Pavillons am Stadtpark.

Boizenburgs Stadtpark: Kaum gewürdigtes Kleinod

Es gibt einen Ort, von dem aus sich aus 30 Metern Höhe ein einzigartiges Panorama auf die Dächer der historischen Altstadt bietet. Die Rede ist vom Stadtpark. Die scheinbare Idylle am nordwestlichen Rand von Boizenburg ist trügerisch. „Wir haben ihn tatsächlich aktuell nicht im Fokus“, räumte Bürgermeister Harald Jäschke ein. Das ist dem Terrain auch a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite