Vellahner Stimmen : Jubiläumskonzert in Vellahner Halle

Alles fest im Griff und immer noch voller Visionen: Ellen Wulf
1 von 2
Alles fest im Griff und immer noch voller Visionen: Ellen Wulf

Stimmgewaltige „Vocapellas“ feierten mit vielen Gästen in der Sporthalle ihren fünften Geburtstag / Rolf Zuckowski als Wunschgast

von
22. Juni 2014, 11:09 Uhr

„Wir singen nicht, weil wir glücklich sind, sondern wir sind glücklich, weil wir singen“, sagt eine sichtlich angespannte und nervöse Ellen Wulf am vergangenen Sonnabend unmittelbar vor Beginn des großen Jubiläumskonzertes in der Vellahner Sporthalle.

Doch dabei gab es für die engagierte Chorleiterin eigentlich gar keinen Grund aufgeregt zu sein, schließlich kann sich die hauptamtliche Musiklehrerin nun schon seit genau fünf Jahren auf ihre und Sänger verlassen. Dieses freudige Ereignis galt es am Wochenende mit einem Konzert der besonderen Art zu feiern.

Den vollständigen Beitrag lesen sie in der Montagausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen