Hagenow : Jetzt geht es an die Bestandspflege

Rückblick: Groß war das Interesse der neuen Mieter der altersgerechten Wohnungen in der Fritz-Reuter-Straße, als im Januar der neue Gemeinschaftsraum eingeweiht wurde.
Rückblick: Groß war das Interesse der neuen Mieter der altersgerechten Wohnungen in der Fritz-Reuter-Straße, als im Januar der neue Gemeinschaftsraum eingeweiht wurde. 

Hagenower Wohnungsbau GmbH konzentriert sich im kommenden Jahr auf die Sanierung von Wohnraum in Hagenow und Umgebung

von
19. Oktober 2016, 21:00 Uhr

In den vergangenen zehn Jahren lag der Schwerpunkt der Arbeit der Hagenower Wohnungsbau GmbH (Wobau) im Neubau von altersgerechten und barrierefreien Wohnungen in Hagenow. Der Wirtschaftsplan für das kommende Jahr ist beschlossen. Im Mittelpunkt steht jetzt die Bestandspflege des vorhandenen Wohnraums.

SVZ sprach mit Geschäftsführer Michael Hasche über die Entwicklung der vergangenen Jahre und über die Planungen für 2017.

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der SVZ-Ausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen