Lüneburg : Infektionen in der Stadt wie auf dem Land

von 24. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Infektionen mit dem Corona-Virus gibt es in der Stadt wie auf dem Land und verteilen sich über alle Altersgruppen, teilt der Landkreis Lüneburg mit.
Im Landkreis Nordwestmecklenburg sind zwei neue Infizierte mit dem Coronavirus festgestellt worden.

Corona: Landkreis Lüneburg gibt kleine Zusammenfassung bisherigen Geschehens bekannt

Nach nunmehr fast sechs Wochen, die das Coronavirus intensiv auch in unserer Region wütet, gibt der Landkreis Lüneburg eine kleine Zusammenfassung des bisherigen Geschehens bekannt. „Die Fälle verteilen sich über alle Altersgruppen. Mehr als die Hälfte der Patienten, bei denen das Virus nachgewiesen wurde, ist zwischen 20 und 40 Jahre alt. Jeder viert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite