Singen macht Freude : Immer wenn die Linden blüh’n..

Uwe Sievertsen ist beim Konzert mit dem Akkordeon dabei.
1 von 2
Uwe Sievertsen ist beim Konzert mit dem Akkordeon dabei.

Gemischter Chor Lübtheen bereitet Auftritt am 6. Juli in Mehrzweckhalle vor

von
24. Juni 2014, 16:44 Uhr

Für den Gemischten Chor Lübtheen wird es am 6. Juli ernst. An diesem Sonntag laden die 35 Sängerinnen und Sänger wieder zu ihrem alljährlichen Lindenblütensingen in die Lübtheener Hans-Oldag-Halle ein. „Es werden Lieder wie ’Wenn die Linden wieder blühen’ oder das ,Mecklenburg-Lied“ erklingen“, sagt Chorleiterin Dorothea Ziegler. Sie betreut die Singegruppe bereits seit sieben Jahren und weiß um die Stärken der Frauen und Männer. „Singen macht ihnen Spaß, sie sind einfach immer zu jeder Probe da“, sagt die Kirchenmusikerin. Lesen Sie den ganzen Beitrag in der Mittwochsausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen