Neuhaus : Herrchen gesucht

Gesucht wird der Besitzer dieses Rüden.
Gesucht wird der Besitzer dieses Rüden.

Herrenloser Hund in Neuhaus entdeckt.

von
06. Februar 2019, 10:05 Uhr

Ist er weggelaufen oder wurde er ausgesetzt? Ein Fundhund beschäftigt zurzeit das Ordnungsamt in der Gemeinde Amt Neuhaus. Wie die Verwaltung nun mitteilte hatten Anwohner den herrenlosen Rüden am 30. Januar entdeckt und die Behörde informiert. Mitarbeiter des Ordnungsamtes haben das Tier daraufhin vor dem Geschäft der Agrar-Produktion Lübtheen in Neuhaus übernommen. Mittlerweile wurde es an die Hundepension Frank Duwe-Rotter übergeben.

Bei dem Rüden handelt es sich nach Angaben der Verwaltung um einen rund zwei Jahre alten Jack Russell Mischling, mit typischer Fellzeichnung in den Farben schwarz, weiß und braun. Der Hund hat ein gepflegtes Äußeres, trug allerdings kein Halsband.

Hinweise zum Eigentümer des Tieres nimmt die Gemeinde Amt Neuhaus unter der Telefonnummer 038841/6070 oder per Mail an rathaus@amt-neuhaus.de entgegen.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen