zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

13. Dezember 2017 | 10:25 Uhr

Redefin : Hengstparade

vom

Die Hengstparaden, 1935 als Leistungsschau für Züchter gestartet, locken inzwischen jedes Jahr bis zu 40.000 Besucher an den Sonntagen im September in das historische Gestüt im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns.

1 von 14
Sechsergespanne fahren bei der Generalprobe für die diesjährigen Hengstparaden im Landgestüt Redefin in der Mehrspännerquadrille.
Foto:
1 von 14