Ofenkunst : Handgemachte Keramik wärmt Leib und Seele

img_3449

Künstler aus Picher baut sich sogar einen eigenen Kachelofen

svz.de von
09. Dezember 2013, 17:58 Uhr

Zur diesjährigen Adventsausstellung laden Kat und Alexander von Stenglin am Sonntag, dem 15. Dezember, von 11 bis 18 Uhr zu sich auf den Töpferhof. Punkt 12 Uhr wird der seit heute früh ab 3 Uhr durchgängig befeuerte Holzbrandofen geöffnet, um einzigartige Keramik freizugeben. Wer mag, kann auch den vom Pötter komplett selbst gebauten Werkstattkachelofen bewundern. Simone Mönch zeigt Schmuck und Britta Matthies Malerei sowie Grafik. Zum Aufwärmen und Verweilen gibt es Kaffee, Tee, Glühwein, Schmalzbrote, leckeren Kuchen und kleine Naschereien.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen