zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

17. Dezember 2017 | 20:34 Uhr

Boizenburg : Gute Stimmung bis in die Nacht

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Boizenburger feierten ausgelassen ihr Altstadt- und Schützenfest zusammen mit dem 25. Jubiläum Mecklenburg-Vorpommerns

svz.de von
erstellt am 12.Jul.2015 | 20:31 Uhr

Auch die Boizenburger sind ein feierwilliges Völkchen, wenn ihnen das Richtige geboten wird. Das Richtige war am Sonnabend augenscheinlich Peter Schilling mit seiner Band, dessen Auftritt die Stadt vom Land MV zur Feier des 25. Jubiläums geschenkt bekommen hatte. Dicht gedrängt standen die Einheimischen und ihre Gäste bei perfektem Sommerwetter vor der Großen Bühne auf dem Marktplatz, so dass zeitweise kein Durchkommen war.

Der vor allem durch die Neue Deutsche Welle und seinen Hit „Major Tom“ bekannte Pop-Sänger spielte altbekannte Songs im Wechsel mit neuen Stücken von seinem aktuellen Album DNA. „Ich schreibe alle meine Songs selbst“, verriet der Musiker dem Boizenburger Publikum. Bei einigen Stücken hatte der Sänger mit Schwierigkeiten von Drummer und Keyboarder zu kämpfen, die an diesem Abend kurzfristig für die Stammbesetzung eingesprungen waren. Ansonsten seien er und seine Band ein eingeschworenes Team schwärmte Schilling. Einige Zuschauer in der Nähe der Bühne klagten über zu laut eingestellte Boxen und zeitweiliges Dröhnen, doch die meisten feierten und tanzten fröhlich, vor allem zu den bekannten Hits wie „Die Wüste lebt“ und „Terra Titanic“. Dafür gab es am Ende viel Applaus und den Wunsch nach Zugabe, den Schilling auch erfüllte. „Ich stehe seit 30 Jahren auf der Bühne. Doch Applaus ist nie selbstverständlich. Ihr seid wunderbar, ich danke euch“, rief er den Boizenburgern zu.

Auch die anschließende Lasershow begeisterte die Festbesucher.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen