zur Navigation springen

Tag der offenen Tür : Großes Interesse an Tagespflege Lobetal

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Großes Interesse an Einrichtung / Buntes Programm mit Tanz, Gedichten und Quiz präsentiert

von
erstellt am 07.Jul.2015 | 11:10 Uhr

Zu einem Frühlingsfest unter dem Motto: „Tag der offenen Tür“ begrüßten die Mitarbeiter der Tagespflege Lobetal zahlreiche Besucher. Angehörige der Tagesgäste, aber auch Mitarbeiter von Pflegediensten der Region, ansässige Ärzte oder ihr Praxispersonal sowie Apotheker waren der Einladung gefolgt. Das Interesse an dem großzügigen Neubau der Einrichtung war groß. Bianka Nölting, Pflegedienstleiterin der Tagespflege, präsentierte die neuen Räumlichkeiten.

Im Anschluss folgte ein gemeinsames buntes Programm mit Frühlingsliedern, Quizfragen und Gedichtsbeiträgen. Die Tagesgäste und Besucher kamen sich schnell näher, es herrschte eine fröhlich und ausgelassene Atmosphäre. Mittags wurde gegrillt, die Senioren reichten mit Stolz ihre nach guter Hausmannsart selbst zubereiteten Salate als Beilage.

Für Tanz- und Stimmungsmusik sorgte Bernd Wegner auf seiner Orgel. Der Höhepunkt des Festes war die Darbietung der Tanzgruppe des DRK-Kinderhortes aus Lübtheen, unter der Leitung von Manuela Reimer. Die abwechslungsreichen Tanzeinlagen der Kinder kamen beim Publikum sehr gut an und wurden nach Zugaben mit kräftigem Beifall belohnt. Zum Abschluss der schönen Stunden boten die Mitarbeiter der Tagespflege allen Gästen selber gebackenen Kuchen an.

Die Tagespflege Lobetal ist ein Angebot für all diejenigen, die gern im eigenen Zuhause bleiben, sich jedoch nicht vollständig allein versorgen können. Gerade betreuende Angehörige werden durch das Angebot der Tagespflege sehr entlastet. So können sie zum Beispiel auch weiter einer Berufstätigkeit nachgehen.

Die Tagespflegegäste werden vom Fahrdienst abgeholt und verbringen dann von Montag bis Freitag mehrere Stunden am Tag in der Einrichtung. Im Mittelpunkt stehen betreuerische Angebote wie zum Beispiel das Erleben von Bewegung, Gemeinschaft und Freude, kreative Arbeit, sportliche Betätigung und Ausflüge in die Region, wie vor kurzem die Dampferfahrt „Vier-Seen-Tour“ in Schwerin.

Die Lobetaler Tagespflege ist modern und sehr freundlich ausgestattet. Neben großzügigen Gemeinschaftsräumen stehen Ruhe- und Therapieräume zur Verfügung. Die Tagespflege ist montags bis freitags von 8 bis 15 Uhr geöffnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen