zur Navigation springen

Chillen beim Grillen : Grill-Fangemeinde in Hagenow

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Beliebte SVZ-Aktion gelungen: Abonnenten unserer Zeitung lassen sich Steaks munden und machen Fotos mit Maskottchen Paula

von
erstellt am 26.Mai.2015 | 17:30 Uhr

Das kommt bei unseren SVZ-Lesern immer wieder gut an: Grillen und entspannen, Foto-Spaß mit den Zeitungsmaskottchen Piet und Paula, Interaktion bei Gewinnspielen und Gespräche mit den Zeitungsmacher. Rund 200 kamen zur Sommer-Aktion „Chillen beim Grillen“ gestern Nachmittag auf den Lindenplatz. Und outeten sich sozusagen als örtliche Grill-Fangemeinde. Dass es ab und zu ein wenig vom Himmel tröpfelte, schien die Besucher nicht wirklich zu stören.

„Ich lese seit über 20 Jahren gerne die SVZ“, gestand Paul Burmeister aus Wittenburg. Sich selber eine Meinung aus der Vielfalt der Informationen zu bilden, den Kopf anstrengen, das sei es, was für ihn, den 63-Jährigen, den täglichen Lesereiz ausmache.

„Wir haben etwa 200 Putensteaks und Bratwürste gebrutzelt“, berichteten die beiden Grillmeister Felix Klaus und Petra Krumm von unserem Aktionspartner Mecklenburger Landpute. Sie hatten alle Hände voll zu tun. Am Stand der Lübzer Brauerei war Pils am meisten gefragt, auch die neue Marke Lübzer Grapefruit schmeckte den Gästen. Genau wie die alkoholfreien Getränke vom Güstrower Schlossquell.

Für Unterhaltung während des Wartens in der langen Schlange sorgte Moderator Tim Lindemann vom Team Tendence, der Wissenswertes über die SVZ und die Zeitungsarbeit erzählte und mit großen und kleinen Lesern das Quiz „Mit Piet und Paula die Welt entdecken“ spielte. Als Hauptpreis winkt ein Familienurlaub.

Viele Leser nutzten auch die Gelegenheit zum Gespräch mit den Redakteuren. Und erzählten immer wieder vom morgendlichen Ritual der Zeitungsschau. Berichteten von dem, was ihnen an ihrer SVZ gefalle.

Und Sie, liebe Leserinnen und Leser, können noch mehr gewinnen: Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept unter dem Kennwort „Grillrezept“ an den Zeitungsverlag Schwerin, Gutenbergstraße 1, 19061 Schwerin oder per E-Mail an onlineredaktion@medienhausnord.de.

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen