Stiepelse : Grenzöffnung: Stiepelse erinnert an Aufnahme des Fährverkehrs

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 25. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Aufmerksame Zuhörer im Dorfhaus zu Stiepelse
Aufmerksame Zuhörer im Dorfhaus zu Stiepelse

Thema Leben an der Elbe durch Vortrag von Hans Ebeling in allen Facetten widergespiegelt

Das Jubiläum der Grenzöffnung lässt die Menschen im Amt Neuhaus nicht los. Am vergangenen Sonnabend gab es im gut geheizten Gemeinschaftshaus des Elbdorfes Stiepelse ein ganz besonderes Gedenken. Anlass war die Aufnahme des Fährverkehrs nach Bleckede. Das passiert zwar erst am 26. November, doch aus Zeitgründen war die Feier vorverlegt worden. Veransta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite