Hagenow : Gemeinsames Erinnern

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 13. November 2019, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Präsentation in der Alten Synagoge in Hagenow: Kuno Karls stellte sein neues Buch vor.
Präsentation in der Alten Synagoge in Hagenow: Kuno Karls stellte sein neues Buch vor.

Autor Kuno Karls stellt in Hagenow sein neues Buch vor

Wie groß das Interesse für das neue Buch von Kuno Karls ist, zeigte sich bei der jüngsten Vorstellung des Werkes in der Alten Synagoge von Hagenow. Mehr als 100 Interessierte fanden sich ein, die Sitzplätze wurden knapp. Das ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass es um etwas geht, das viele angeht. Die innerdeutsche Grenze existiert nicht mehr. Und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite