Wittenburg/Cassino : Gemeinsam für den Frieden

von 23. November 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Jugendliche mehrerer Nationen arbeiten auf dem deutschen Friedhof.
Jugendliche mehrerer Nationen arbeiten auf dem deutschen Friedhof.

Wittenburger Elftklässler nahmen an Gedenkfahrt nach Italien teil

Es war wieder so weit: Wie jedes Jahr nahmen 15 Elftklässler des Wittenburger Gymnasiums an einer einwöchigen, internationalen Gedenkfahrt ins italienische Cassino teil. Mit dem Flugzeug reisten die Heranwachsenden zusammen mit ihren Lehrern Hartwig Kolthof und Sven Schlichting dabei zunächst nach Rom, wobei sie schon auf dem Weg in die italienische ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite