zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

21. Oktober 2017 | 05:19 Uhr

Konau : Gelungenes Familien-Konzert

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Eine gelungene Premiere stellte das Familienkonzert der Familie Dietsche zusammen mit der jungen Hannah Hauser im Veranstaltungsraum in Konau dar.

svz.de von
erstellt am 28.Apr.2014 | 14:03 Uhr

Eine gelungene Premiere stellte das Familienkonzert der Familie Dietsche zusammen mit der jungen Hannah Hauser im Veranstaltungsraum in Konau dar. Denn zum ersten Mal kooperierten der Verein Frohe Zukunft Konau und der Verein für Bürgerbegegnung. Die Mitglieder der Familie Dietsche - Vater Uwe und die Kinder Paula, Johann und Wendelin (dreimal Violine und einmal Cello) bilden zusammen mit Hannah Hauser (Klavier) das „Consortium iuvenum Boizenburg“. Das Programm „Verzählt und verspielt“ ging von einem Marsch von Jean Philippe Rameau über Sonaten von Telemann, Beethoven und Mozart bis hin zu Stücken von Marco Uccellini, Enrique Granados und Zigeunerweisen von Pablo Sarasante. Dem Publikum gefiel es und die jungen Künstler wurden nicht ohne eine Zugabe entlassen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen