zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

18. Dezember 2017 | 14:07 Uhr

Boizenburg : Gaslieferant bleibt der Alte

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Schwanheide und Gresse verlängern die Konzessionsverträge

svz.de von
erstellt am 11.Apr.2014 | 10:07 Uhr

Die Gemeinden Schwanheide und Gresse setzen in Sachen Gas auf bewährte Beständigkeit. Die Versorgungsbetriebe Elbe liefern diesen Heiz- und Brennstoff in ihre Region. Das geschieht, wie die Bürgermeister Gerd Altenburg und Werner Hornbacher unisono betonten, zuverlässig und ohne Probleme. Sollte es doch Fragen geben, wissen sie ihren Ansprechpartner ganz in der Nähe. Gute Gründe, um an dieser harmonischen Partnerschaft nichts zu ändern, begründeten sie die Beschlüsse ihrer beiden Gemeindevertretungen, die jetzt ausgelaufenen Konzessionsverträge um weitere 20 Jahre zu verlängern.

Worte, wie diese, waren für Joachim Schöttler und Torsten Möller eine erfreuliche Bestätigung für ihre Arbeit. Der Geschäftsführer und der Controller der Versorgungsbetriebe Elbe GmbH hatten zur Unterzeichnung der Verträge in das Verwaltungsgebäude am Mühlenteich 5 eingeladen. Die Unterschriften sind trocken und diesbezüglich der Weg für die nächsten zwei Jahrzehnte klar.

Aktuell liefert das Unternehmen alles in allem im Jahr etwa 500 Millionen Kilowattstunden (kWh) Gas an rund 15 000 Hausanschlüsse.

Den ganzen Beitrag lesen Sie in unserer Ausgabe am Sonnabend auf der Seite für Boizenburg und Umgebung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen