Lauenburg/Boizenburg : Ganz nah an der Elbe

svz_plus
Die „Kaiser Wilhelm“ macht am großen Anleger im Boizenburger Stadthafen fest. Das ist ein nicht alltägliches Bild.
Die „Kaiser Wilhelm“ macht am großen Anleger im Boizenburger Stadthafen fest. Das ist ein nicht alltägliches Bild.

Boizenburgs Nachbarstadt Lauenburg bietet Einblicke in die Elbschifffahrt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
07. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Wenn der Schaufelraddampfer „Kaiser Wilhelm“ am Anleger in Boizenburg festmacht, bekommen die Fahrgäste auf einem schwimmenden Museum Einblicke in die Geschichte der Elbschifffahrt. Auch von Land aus ist...

neWn der rcSaepfaldmfahrude „sriaeK l“eilWhm am eeAglnr in oBzerbniug ea,sthcftm neoemkmb die asgärehFt ufa imnee medienmhcnsw sMueum eliEinckb in die ctchGseihe erd iEfsbf.haltcfhr chAu ovn Ldan sua sit erd htsseochrii apDmfre eni guHeki.nrc hDco wei irtenufoinkt ied elat ncekhTi c?teiheginl nI bregniuszBo draastbtacNh breugaunL nsdi dei neFtak zru ieccshtheG im uMsmeu ürf rEchtalfbifsfh rsmnzgeua.gtneema asD mMuuse ttreeieb für ned nomekednm ngnaoSt zuad ezleipsl enei nrFgühu uzm mhTae mo„V emsBäcthro zum f“admeKtnterep r.vo eWi se aus dem eMumsu e,hitß nitbgen uazd um 11 rhU dei hürgunF urchd edi gmeaest nu.ugeslstAl ueßmrAed sit um 3014. rhU ide Mingnahcerfsnhuü ucdrh die ah„rmectzakmS erd tf“icfaehnSsiber sroneh.egve

iBe dme ugnnRdag hducr dei stleuusnlAg ntsehe hctin nur edi hcetenihncs enansgEhtnfruerc der fistfhhcfEblra im i,eMukttlptn dnsroen ovr almle ihre nAruisukewgn fau edi ,cehsneMn ied na dun fua red Eebl tnbeel, etßih se zdua usa dme ueumM.s

ieD nrguhüF ucdrh dei eeagtsm gtlunseslAu radtue atew 09 t.ueMinn iirgeuegeN eönnnk eabdi rvo lmael etrAownnt ufa irhe grneFa rdnu mu eid rhme sla e-1i0gj0rh0ä shhictGcee der ihbffalfhcrtsE atnehelr. nWdäreh red Fngüuhr eeberln eid sehBreuc dei egsueatelülkg eihckTn erd Snhitefoomfrcs in nweeg.gBu itDree nHhscranmi

zur Startseite