Gammelin : Gammeliner Kids und ihre Knollen

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 05. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hier werden mit viel Sorgfalt die Kartoffeln in den Boden gelegt und dann liebevoll zugedeckt. Die Gammeliner Kinder wissen noch, wo ihr Essen herkommt.
Hier werden mit viel Sorgfalt die Kartoffeln in den Boden gelegt und dann liebevoll zugedeckt. Die Gammeliner Kinder wissen noch, wo ihr Essen herkommt.

Im Garten der Grundschule lernen die Mädchen und Jungen noch selbst, wie man Kartoffeln anbaut und auch erntet

Es geht praktisch zu in der kleinen Grundschule am Ort. Auch und gerade im Sachkundeunterricht. Vieles dreht sich dabei um den Schulgarten im hinteren Teil des Geländes. Hier lernen die Mädchen und Jungen ganz schnell, dass Tomaten, Gurken, aber auch Kartoffeln nicht im Supermarkt wachsen. Kathleen Bading muss bei der ganzen Wuselei doch ab und zu ene...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite