Boizenburg : Fußballfest am Einheitstag

Stolze Nachwuchskicker von der SV Warsow/Zachun, die in Boizenburg den Sieg holten. Fotos: Tilo Röpcke
Stolze Nachwuchskicker von der SV Warsow/Zachun, die in Boizenburg den Sieg holten. Fotos: Tilo Röpcke

Aufbau Boizenburg lud ein

von
04. Oktober 2015, 11:06 Uhr

Bei Andreas Schug von der Spielvereinigung Warsow/Zachun war der Stolz am vergangenen Sonnabend über das Abschneiden seiner Jungen von der G-Mannschaft unübersehbar. „Nach unzähligen Turnieren in unter anderem Ludwigslust, Parchim, Grabow, Lübz oder Hagenow mit jeweils zweiten Plätzen konnten unsere jungen Fußballer nun endlich den verdienten Sieg erringen“, sagt Schug am Tag der Deutschen Einheit am Rande der Siegerehrung seiner Schützlinge. Gemeinsam mit den Nachwuchskickern aus Grabow, Gallin, Ludwigslust und Boizenburg waren die Zachuner Gäste des mittlerweile traditionellen Sport- und Fußballfestes, das die SG Aufbau Boizenburg seit nunmehr fast 25 Jahren immer jeweils zum Tag der Deutschen Einheit auf die Beine stellt.

Den vollständigen Beitrag lesen sie morgen in der Ausgabe der Schweriner Volkszeitung

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen