zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

16. Dezember 2017 | 19:57 Uhr

Übung : Für den Ernstfall geprobt

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr bei Uns Hüsung in Hagenow war ein voller Erfolg

svz.de von
erstellt am 14.Sep.2014 | 17:42 Uhr

Auf dem Dienstplan der FF Hagenow stand kürzlich eine Einsatzübung bei den rüstigen Rentnern von Uns Hüsing, teilt uns Thomas Welzel mit.

„Kurz nach 19 Uhr rückten zügig und doch recht laut die ersten Einsatzfahrzeuge an. Folgende Lage wurde angenommen: Uns Hüsung 3, rechte Seite Wohnungsbrand im Erdgeschoss, starke Rauchentwicklung, Qualm zieht auch in die anderen Wohneinheiten. Nach dem das Tanklöschfahrzeug die Brandbekämpfung aufgenommen hatte, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, um die Bewohner aus der 2. Etage in Sicherheit zu bringen. Die Einsatzkräfte vom Löschgruppenfahrzeug und dem Rüstwagen retteten durch das Treppenhaus die Bewohner der 1. Etage. Der durch uns verständigte Rettungsdienst des ASB Hagenow übernahm die Geretteten und versorgte sie im Aufenthaltsraum der Volkssolidarität“, schreibt der Feuerwehrmann.

Nach der Brandbekämpfung seien vorsorglich auch noch die Wohnungen vom Erdgeschoss überprüft worden, um sicher zu stellen, dass kein Rauch mehr die Bewohner gefährde. Schließlich habe es noch eine kleine Auswertung mit den „geretteten“ und interessierten Bewohnern gegeben.

„Wir hoffen, dass es den rüstigen Rentnern genau so viel Spaß gemacht hat, wie uns. Bedanken möchten wir uns bei den Mutigen, die sich zum Retten zur Verfügung gestellt haben, sowie der Hagenower Wohnungsbau GmbH, der VS und den Männern vom ASB Hagenow.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen