Nach Rauchmelder-Alarm : Früher Feuerwehr-Einsatz in Hagenow

von 20. Januar 2021, 09:01 Uhr

svz+ Logo
Die Freiwillige Feuerwehr Hagenow rückte insgesamt mit 21 Kameraden aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Hagenow rückte insgesamt mit 21 Kameraden aus.

Es waren 21 Kameraden mit vier Fahrzeugen vor Ort, wovon die Drehleiter gleich wieder abrückte.

21 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hagenow rückten am Mittwochmorgen in den Ziegeleiweg 1 aus. Dort hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst. Als die Kameraden am Einsatzort ankamen, war auch schon die Polizei in der Wohnung und hatte ordentlich durchgelüftet. Papier, dass im Hausmüll war, hatte begonnen zu schwelen, weil die Person in der Wohnung Asch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite