zur Navigation springen

Schwerer Unfall bei Boizenburg : Frontal gegen Baum - beide Insassen tot

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Für sie kam jede Hilfe zu spät: Heute Nachmittag starben ein Mann und seine Beifahrerin, als sie mit ihrem Pkw von der Straße abkamen und frontal gegen einen Baum prallten.

Ein tödlicher Unfall ereignete sich gestern Nachmittag auf der B 5 zwischen Vier und Horst. Ein 74-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg und seine 94-jährige Beifahrerin kamen ums Leben, als der Mann aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem PKW nach links von der Fahrbahn abkam. Der graue Opel Meriva stieß frontal gegen einen Baum.

Der Mann und seine Beifahrerin aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg wurden durch den Aufprall schwer verletzt. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen und medizinischer Hilfe verstarben beide noch am Unfallort. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen eingeleitet.

Die B 5 blieb bis 18 Uhr voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen