Förderkreis Landgestüt : Frischer Wind in Redefin

Der neue Vorstand des Förderkreis Landgestüt Redefin.
Der neue Vorstand des Förderkreis Landgestüt Redefin.

Förderkreis für das Landgestüt hat einen neuem Vorstand

svz.de von
22. Juli 2019, 08:04 Uhr

Bei bestem Sommerwetter wählte der Förderkreis Landgestüt Redefin seinen neuen Vorstand.

Seit 24 Jahren existiert der Förderkreis bereits. Er trug unter anderem zur Förderung der mecklenburgischen Pferdezucht sowie des klassizistischen Gebäudeensembles bei. Nach dieser erfolgreichen Arbeit entschieden sich die Mitglieder, den Vorstand nun zu verjüngen. Denn „Geschichte bleibt nur lebendig, wenn man sie mit Leben füllt“, betont Gerhard Abel, Gründungsmitglied des Vereins.

Und genau dies will der neue Vorstand bestehend aus Brigitta Palass, Sven Först, Dr. Norbert Schuster und als Beisitzer Anja Schröter, Alexandra Brandt, Alexandra Schürfeld, Ehrhard Brammer, Gerhard Abel und Dr. Sabine Bücken-Schuster umsetzen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen