Geschichten zum Anfassen : Freude auf Bücher wecken

„Lesestart- Drei Meilensteine für das Lesen“ nun auch in Lübtheen angekommen

von
12. Februar 2014, 15:12 Uhr

Die Stadtbibliothek Lübtheen konnte zu ihrer Auftaktveranstaltung „Lesestart“ - das bundesweite frühkindliche Förderungsprogramm der Stiftung Lesen, eine Kindergartengruppe aus der Kindertagesstätte der AWO „Am Waldesrand“ willkommen heißen, schreibt uns Elke Stenzel. Die stets engagierte Kindergärtnerin Frau Scheel kam mit den Kleinsten und hatte sogar eine Mutti und einen Vati mit dabei. Die gemütliche Runde wurde vom lustigen, bibliothekseigenen Leseraben Abrafax eröffnet. Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Donnerstagsausgabe.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen