Ausscheid des Amtes Zarrentin : Freiwillige Feuerwehren ermittelten ihre Besten

Die Sieger in der Gesamtwertung.
Die Sieger in der Gesamtwertung.

Von den 16 Freiwilligen Feuerwehren nahmen insgesamt 13 Gruppen teil.

von
30. April 2015, 08:16 Uhr

Der diesjährige Amtsausscheid des Amtes Zarrentin fand in Bennin statt. Von den 16 Freiwilligen Feuerwehren nahmen insgesamt 13 Gruppen teil. Nach der Begrüßung durch Amtswehrführer Siegwart Böhlke konnten die Wettkämpfe gestartet werden.

Dieser Ausscheid war etwas anders als in den vergangenen Jahren. Start und Ziel waren bei der Feuerwehr Bennin, hier fanden auch die Durchgänge des Löschangriff „Nass“ statt. Die anderen Wettkämpfe erfolgten bei den Feuerwehren Banzin, Camin, Kloddram und Vellahn.

In der Königsdisziplin Löschangriff „Nass“ holte sich die Feuerwehr Zarrentin den Wanderpokal. Den zweiten Platz erkämpfte sich die Feuerwehr Vellahn vor der Feuerwehr Rodenwalde.

In der Gesamtwertung verteilten sich die Plätze wie folgt:
1. Platz FF Rodenwalde
2. Platz FF Zarrentin
3. Platz FF Banzin
4. Platz FF Melkof und FF Vellahn
6. Platz FF Goldenbow
7. Platz FF Rodenwalde – Frauen und FF Kloddram
9. Platz FF Zarrentin Löschgruppe Bantin
10. Platz FF Kogel/Kölzin
11. Platz FF Goldenbow Löschgruppe Camin
12. Platz FF Lassahn/Neuhof
13. Platz FF Testorf

Amtswehrführer Böhlke bedankte sich bei den Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Vellahn, insbesondere bei der Feuerwehr Bennin für die Betreuung der Kameraden.

Zum Ausklang des Tages saßen noch viele Kameraden in ihren Feuerwehrhäusern zusammen.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen