zur Navigation springen

Boizenburg : Freitag, der 13. ist ihr Glückstag

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Alexander und Anne Eichhorst sagten gestern im Boizenburger Standesamt Ja

svz.de von
erstellt am 13.Jun.2014 | 16:15 Uhr

Am 13. Juni 2014 erklärte Regina Stoll kraft ihres Amtes das 28. Ehepaar des Jahres zu Mann und Frau. Wie die Standesbeamtin sagte, sei für sie jede Hochzeit schön, und das gelte besonders auch für die von Alexander und Anne Eichhorst. Ihr gefiel es, dass das junge Paar bei der Zeremonie alte Traditionen pflegte.

Sie hatten sehr viele Gratulanten. Ihre Hochzeitsgesellschaft sorgte für einen richtig gut besuchten Marktplatz. Als sie das Rathaus als frisch vermählte Eheleute verließen, erwartete sie auch Heinz Friese. Der schlüpfte eigens für diesen Augenblick in die Montur des Schornsteinfegers, um so dem Paar sichtbar das ganze Gück dieser Erde zu wünschen. Er hatte 12 weiße Tauben mitgebracht, die Alexander und Anne Eichhorst zum Zeichen ihrer Liebe aufsteigen ließen.

Heiraten an einem Freitag, dem 13. Warum nicht? Für uns ist das ein absoluter Glückstag, jubelte freudestrahlend die 26-jährige Ehefrau Anne, während nicht nur ihr zwei Jahre älterer Gatte immer wieder mit den Tränen der Rührung kämpfte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen