Dersenow : Es werde Licht

von 12. Juli 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Noch ein kurzer, prüfender Blick: Gunnar Abel bestätigt den Erhalt des Fördermittelbescheides und will den Betrag von 50 000 Euro so schnell wie möglich für neue Straßenlampen einsetzen.
1 von 2
Noch ein kurzer, prüfender Blick: Gunnar Abel bestätigt den Erhalt des Fördermittelbescheides und will den Betrag von 50 000 Euro so schnell wie möglich für neue Straßenlampen einsetzen.

Gemeinde Dersenow bekommt 50 000 Euro für neue Straßenbeleuchtung

Es klingt, als wäre es erst gestern gewesen, wenn Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) über seine Vergangenheit in Dersenow berichtet. Da ist die Rede vom Reiterball und von den Erfolgen auf Reitturnieren. Schön sei es gewesen. Das betont der Politiker noch einmal ausdrücklich, als er sich mal wieder etwas länger in dem Ort aufhält. Grund dafü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite