zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

15. Dezember 2017 | 07:37 Uhr

Boizenburg : Elbestädter machen Rohre dicht

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Neue Firma startet durch: Boizenburger Gummitechnik eröffnete am Sonnabend ihre Produktionsstätte im Gewerbegebiet am Bahnhof

svz.de von
erstellt am 29.Jun.2014 | 18:21 Uhr

Das Gewerbegebiet am Bahnhof ist um eine neue Ansiedlung reicher. Rund 5,5 Millionen Euro flossen in die BGT, Boizenburger Gummitechnik GmbH & Co. KG. Die Tochter der Cordes Gruppe verfügt hier über eine 2000 Quadratmeter große Produktionsfläche. Büroräume verteilen sich über weitere 500 qm. An der Elbe will der Spezialist für Dichtungen für die Bauindustrie und für Spezialdichtungen im Maschinenbau mit modernster Technik so genannte Endlosprofile herstellen und dafür 2015 etwa 20 Arbeitnehmer in dem Werk beschäftigen.

Den gesamten Beitrag lesen Sie bitte in unserer Ausgabe am Montag auf Seite 7

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen