Wittenburg : Ein Urgestein der Kommunalpolitik

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 24. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wittenburg: Auf der letzten Sitzung der Wahlperiode befasste sich die Stadtvertretung mit dem Vorhaben Wittenburg Village.
1 von 2
Wittenburg: Auf der letzten Sitzung der Wahlperiode befasste sich die Stadtvertretung mit dem Vorhaben Wittenburg Village.

Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich Sybill Moß als Stadtvertreterin und Bürgervorsteherin in Wittenburg – jetzt hört sie auf

Es war die letzte Sitzung in der Wahlperiode für die Wittenburger Stadtvertretung. Und für Sybill Moß war es insgesamt die letzte Sitzung – als Stadtvertreterin des Werberings und vor allem als Bürgervorsteherin. Mehr als 30 Jahre hatte sie dieses verantwortungsvolle Ehrenamt inne. Sie wirkte überparteilich und einend, wenn es darum ging, schwierige F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite