Kaarßen : Ein diamantenes Jubiläum

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 29. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
„Wir waren immer spielbereit“, sagt Friedrich Schultz, hier bei einem Auftritt der Blaskapelle während des Schützenfestes in Neuhaus ausnahmsweise an der Pauke. Ansonsten spielt er das Flügelhorn.
„Wir waren immer spielbereit“, sagt Friedrich Schultz, hier bei einem Auftritt der Blaskapelle während des Schützenfestes in Neuhaus ausnahmsweise an der Pauke. Ansonsten spielt er das Flügelhorn.

Blaskapelle feiert 60-jähriges Bestehen mit Festkonzert in Kaarßen – Neue Mitglieder immer gern gesehen

Er kann sich noch genau an ihn erinnern: Unter der Friedenseiche vor der Gaststätte in Kaarßen hätten sie am 1. Mai 1960 im Halbkreis gesessen und die Instrumente angelegt. Ob er aufgeregt war? Bestimmt, der erste Auftritt sei ja doch etwas Besonderes. So, wie das erste Stück, dass sie gespielt hätten. Der „Eva-Walzer“, der ein leichter Walzer sei. „D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite