Wirtschaft wächst : DS-Produkte: Ein Versender wächst in Gallin zum Riesen

Die neue Halle steht bereits im Rohbau.  Fotos: Pohle
1 von 2
Die neue Halle steht bereits im Rohbau. Fotos: Pohle

Neun-Millionen-Investition im Businesspark

von
11. März 2014, 10:10 Uhr

Es ist die einzige Großbaustelle, die es derzeit im Businesspark 24 gibt. Intern heißt das Projekt schlicht Halle 3. Die Investitionssumme von neun Millionen Euro und weitere 9000 Quadratmeter Hallenfläche verdeutlichen besser die Dimension der Großbaustelle. Hinter dem Projekt steht die immer noch relativ unbekannte Firma „DS Produkte“. Die Buchstaben stehen für den Firmengründer Dieter Schwarz, und das Unternehmen ist eigentlich ein Versender und Marktorganisierer, der inzwischen nicht nur bundesweit agiert. Lesen Sie den ganzen Beitrag in der Mittwochsausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen