Hagenow : „Drücken Sie die Eingabetaste“

Hagenows Bürgermeister Thomas Möller unterschreibt die Weihnachtsgrüße für die Partner der Stadt handschriftlich. Ob das bei fortschreitender Digitalisierung so bleibt?
Hagenows Bürgermeister Thomas Möller unterschreibt die Weihnachtsgrüße für die Partner der Stadt handschriftlich. Ob das bei fortschreitender Digitalisierung so bleibt?

Kommune ist seit Mittwoch Mitglied im Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern

von
23. November 2016, 21:06 Uhr

Bürgermeister Thomas Möller hat einen Stapel von 300 Weihnachtsgrüßen an Partner, Geschäftsleute und Einrichtungen in der Stadt auf seinem Schreibtisch liegen. „Diese Briefe will ich in diesen Tagen noch handschriftlich unterschreiben damit sie rechtzeitig raus an die Adressaten kommen“, sagt er. Ob das Stadtoberhaupt in einigen Jahren diese Post zum Fest immer noch analog bearbeiten wird, kann heute noch nicht gesagt werden. Fest steht aber jetzt schon, dass sich die Digitalisierung in der Stadtverwaltung immer weiter durchsetzen wird.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-Paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen