Vellahn : Drogen werden zum Thema

von
19. November 2018, 10:23 Uhr

Unter dem Motto „Nur wer informiert ist, kann Gefahr abwenden und helfen“ laden der Schulelternrat und die Schulleitung der Dr.-Friedrich-Chrysander-Schule in Vellahn zu einem Informationsabend in das Atrium der Regionalen Schule ein. Am Mittwoch, dem 21. November, möchte die Suchtberatungsstelle der AWO Hagenow alle Eltern und Schülern an der Bildungseinrichtung über illegale und legale Drogen umfassend informieren. Der Informationsabend beginnt um 19 Uhr und möchte alle Erziehungsberechtigten der Klassen 1 bis 10 ansprechen. Die Schulleitung bittet nach Möglichkeit um Anmeldung unter Telefon 038848 / 22411. Schulsachbearbeiterin Inga Becker freut sich auf Ihren Anruf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen