Hagenow : Doppelbaustelle in Sicht?

Fahrbahnschäden an der Parkstraße, die auf der gesamten Länge eine neue Decke bekommt.
Foto:
1 von 1
Fahrbahnschäden an der Parkstraße, die auf der gesamten Länge eine neue Decke bekommt.

Parkstraße und Steegener Straße sollen noch in den Sommerferien eine neue Oberfläche erhalten

von
06. Juli 2017, 05:00 Uhr

In den kommenden Wochen sollen in Hagenow gleich zwei Straße saniert werden. Die gesamte Parkstraße, vom Kietz-Kreisel bis zur Kreuzung an der B 321, bekommt eine neue Fahrbahndecke. Hier liegt die Verantwortlichkeit für das Vorhaben bei der Kommune, weil es sich um eine städtische Straße handelt. Außerdem soll die Steegener Straße innerörtlich ebenfalls eine neue Decke erhalten. Hierbei handelt es sich um die K 29, eine Kreisstraße, Auftraggeber ist in diesem Fall der Landkreis Ludwigslust-Parchim.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen