zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

23. August 2017 | 10:18 Uhr

Neuhaus : Die Motive liegen vor der Haustür

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Die Malerin Gabriele Grabowski ist eine von acht Künstlern, die am Pfingstwochenende ihre Türen für neugierige Besucher öffnen

Ihre Motive findet Gabriele Grabowski vor der Haustür: Ein Fliederbusch mit der Ecke vom Schuppen, Stockrosen und im Hintergrund Strommasten, Weiden an der Elbe. Seit vier Jahren lebt sie in Laake direkt hinter dem Deich und seit ihr Haus in etwa so hergerichtet ist, wie sie sich das vorgenommen hatte, ist auch wieder mehr Zeit zum Malen.

Neben den Motiven aus der unmittelbaren Umgebung finden sich bei ihr auch Bilder, die sie im Urlaub in Apulien oder an der Nordseeküste gemalt hat. Da sind die Farben dann gedeckter, ist das Licht ein anderes. „Ich mag das Karge“, so Gabriele Grabowski. Am liebsten sind ihr selbst aber die Gemälde, auf denen ein Mensch oder Menschen den Mittelpunkt bilden. Besonders in diese Richtung möchte sich sie weiter entwickeln. Gemalt hat sie schon immer gerne, hat Kurse belegt und hat mit Pastellkreiden angefangen. Dann hat sie sich mit der Ölmalerei beschäftigt, die mehr Farbigkeit und Brillanz hervorbringt.

Zurzeit ist Gabriele Grabowski aber dabei, für die Aktion „Kunst offen“ alles auf Vordermann zu bringen. „Die Leute sollen sich ja wohl fühlen, nicht nur Bilder anschauen, sondern vielleicht auch etwas essen oder der Musik zuhören.“ Die gebürtige Hitzackeranerin macht schon zum zweiten Mal mit bei der Aktion und hat sich für die Pfingsttage auch etwas Besonderes ausgedacht. Eine Freundin, Christa Schulz, kommt mit gefilzten Hausschuhen, eine junge Dessousschneiderin, Leila Tornow, zeigt Kreationen und schneidert vor Ort, Anne und Neele Schulz nähen Lieblingsstücke aus schönen Stoffen , kulinarische Köstlichkeiten zaubern Elke und Sabine und am Sonnabend macht das Duo Oblivion um 15 und um 17.30 Uhr Musik (Gesang und Konzertakkordeon). Sie hat überall noch eigene Flyer verteilt- ihre Tochter ist Grafikerin - und freut sich auf viele neugierige Besucher und interessante Gespräche.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Jun.2014 | 17:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen