Schwartow : Der Traum vom Seepferdchen

Schwimmmeister Matthias Zotke begrüßte seine ersten acht  jungen  Schwimmschüler dieser Saison.   Fotos: Dietmar Kreiss
1 von 2
Schwimmmeister Matthias Zotke begrüßte seine ersten acht jungen Schwimmschüler dieser Saison. Fotos: Dietmar Kreiss

Naturerlebnisbad in Schwartow mit gutem Saisonstart

svz.de von
11. Juni 2014, 16:35 Uhr

Besucherandrang bei gefühlten 40 Grad Celsius im Naturerlebnisbad in Schwartow: Das 23 Grad kühle Nass lockt bis zu 600 Gäste am Tag. Matthias Zotke ist zufrieden und spricht von einem guten Saisonstart. Boizenburgs Freizeit- und Erholungsstätte öffnete am 15. Mai zum ersten Mal wieder ihre Pforten.

Als die Sonne kam, ließen die „Wasserratten“ nicht lange auf sich warten. Am späten Dienstagnachmittag herrschte reger Betrieb. Acht Kinder drängten sich um Matthias Zotke. Unter ihnen Maja und Pia sowie Linus und Benno. Sie träumen den Traum vom Seepferdchen. Würden die Sechsjährigen in Österreich leben, wäre es der Pinguin. Beide lieben das nasse Element und können ausgezeichnet schwimmen. Genau das möchten diese acht Kinder lernen. Dafür besuchen sie den ersten Schwimmkurs für Anfänger dieses Jahres.

Den gesamten Beitrag lesen Sie in unserer Ausgabe am Donnerstag auf der Seite für Boizenburg und Umgebung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen