Obstbauer aus Wittenburg : Der Meister der Selbstvermarktung

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von 28. Juni 2020, 20:40 Uhr

svz+ Logo
Obstbauer Walter Strube prüft die Qualität seiner Kirschen.
1 von 2
Obstbauer Walter Strube prüft die Qualität seiner Kirschen.

Walter Strube setzt immer noch auf das Komplettangebot und preist das Selberpflücken als fast kostenloses Fitneßstudio an

„Ein Stück Salami, ein wenig von der Jagdwurst nach altem DDR-Rezept, die frisch gepflückten Kirschen stehen auch noch im Regal, und die Gurken müssen Sie auch noch unbedingt probieren.“ Wer persönlich an Walter Strube in seinem Laden gerät hat als Kunde keine Chance, er muss probieren. So ruhig der 69-Jährige auf den ersten Blick wirkt, so lebendig un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite