Krankenhaus Hagenow : Boizenburger Jubiläumsbaby

Glückwünsche und Geschenke erhalten Franziska Hofmann und Sohn Lukas.
Glückwünsche und Geschenke erhalten Franziska Hofmann und Sohn Lukas.

Mit dem kleinen Lukas wurde am 18. Juni das 300. Baby in 2019 geboren

svz.de von
25. Juni 2019, 10:28 Uhr

Etwas später als 2018 hat das Team des Mutter-Kind-Zentrums dieses Jahr das 300. Baby im Krankenhaus Hagenow begrüßt. Franziska Hofmann aus Boizenburg brachte am 18. Juni um 13.24 Uhr einen gesunden Jungen zur Welt. Lukas – so heißt der neue Erdenbürger – ist mit 56 Zentimetern Größe und einem Gewicht von 4650 Gramm ein strammer Bursche.

„Ein kleines Jubiläum, auf das wir stolz sind“, freut sich Rüdiger Niemeyer, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, der im Namen der gesamten Klinikleitung gratulierte und der jungen Familie Geschenke überreichte.

Franziska Hofmann hatte sich vor der Geburt ihres ersten Kindes ganz bewusst für das Krankenhaus Hagenow entschieden. „Schließlich wurde auch ich schon in diesem Krankenhaus geboren“, erzählt die junge Mutter. Inzwischen sind sie und der kleine Lukas schon zu Hause beim stolzen Vater in Boizenburg.

Im vergangenen Jahr kam das 300. Baby in Hagenow, ebenfalls ein Junge, Ende Mai zur Welt. Damals hieß das Jubiläumsbaby Philip.




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen