Lübtheen/Hagenow : Bauarbeiten starten

svz.de von
11. Juni 2019, 10:21 Uhr

Im Auftrag des Landkreises wird ab heute an der Kreisstraße 20 zwischen dem Ortsausgang Lübtheen und dem Abzweig Probst Jesar gebaut. In dem Abschnitt wird eine neue Fahrbahndecke aufgetragen. Die Bauarbeiten erfolgen unter einer Vollsperrung und sollen vier Wochen andauern. Innerhalb der Stadt ist die Straße nicht von den Baumaßnahmen betroffen, die Kreuzung am Abzweig Probst Jesar bleibt befahrbar. Auch in Hagenow müssen Autofahrer mit Behinderungen rechnen. Der Kreisverkehr in der Hagenower Bahnhofstraße soll ab heute bis zum 19. Juli saniert werden. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen