zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

24. November 2017 | 17:55 Uhr

Automaten geknackt

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Zigaretten entwendet: Schaden rund 2000 Euro

von
erstellt am 06.Mai.2015 | 12:17 Uhr

Am frühen Morgen des 5. Mai kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Hatzberg in Richtung Granzin zu einem Verkehrsunfall mit einem Hasen, informiert die Polizei. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro.

Auf der Bundesstraße 5 kam es in den frühen Morgenstunden am Abzweig nach Wittenburg in der Ortslage Vellahn zwischen zwei Pkw zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer fuhr hierbei auf einen Pkw auf, der verkehrsbedingt hielt. Den Schaden beziffert die Polizei hier mit rund 7000 Euro. Gegen 18 Uhr ereignete sich in der Dr.-Alexander-Straße in Boizenburg ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein 48-jähriger Hondafahrer übersah beim Abbiegen den entgegenkommenden 44-jährigen Fahrer eines Toyotas. Es entstand ein Sachschaden von ca. 600 Euro. In der Nacht vom 5. zum 6. Mai brachen unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in Dersenow auf und entwendeten dessen Inhalt. Hierbei entstand ein Sach- und Vermögensschaden von ca. 2000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen